Beiratsmitglied Dorothea Walda verstorben

Am 18.02.2016 verstarb unser Beiratsmitglied, die Schauspielerin Dorothea Walda. Sie wurde 1931 in Breslau geboren und lebte seit 1946 in Wülfrath. Sie gehörte zum Beirat fast von Anfang an. Wir danken ihr für die Begleitung und Hilfe über die Jahre hinweg.

LOT e.V. jetzt bei boost-project

Was ist boost? Boost-project ist eine Internetplattform, über die Sie mit Ihren Online-Einkäufen gleichzeitig Geld einem guten Projekt zukommen lassen können. Das ist für Sie absolut kostenlos.
Sie können LOT e.V. jetzt durch Ihre Online-Einkäufen unterstützen. Wenn Sie bei www.boost-project.de registriert sind, bekommt LOT für jeden Einkauf eine Provision vom Verkäufer (zwischen 3 bis über 50%, gilt nicht für Rabattaktionen). Lediglich die Anmeldung scheint etwas verwirrend. Dafür haben wir jedoch eine Anleitung erstellt.
Hier unser boost-Link, über den die Einkäufe automatisch LOT e.V zugute kommen. Wählen Sie dazu den Shop einfach über die Liste aus.
Außerdem ein paar nützliche Tips, wie man auch ohne etwas einzukaufen ein paar Euro sammeln kann.

1.000€ für LOT e.V

Es hat leider nicht geklappt, weil der Server von ING-DiBa zusammengebrochen ist. Gezählt wurden für uns 1177 Stimmen, was ein Superergebnis ist. Vielen Dank allen, die mitgemacht haben! Gebraucht hätten wir 1233 und die Stimmen hatten wir. Fast 100 Codes konnten nicht mehr eingegeben werden, bzw. ließen sich nicht mehr abrufen. Schade.

Nach Israel für Kost und Logis

Nils Keller und Anna Klus, zwei Schüler des Wülfrather Gymnasiums, werden ein Freiwilliges Soziales Jahr in Israel verbringen. Angeregt hat dies der Schüleraustausch, den LOT e.V zusammen mit dem Gymnasium organisiert. Wir wünschen den Beiden ein spannendes Jahr und hoffen, dass sie weitere Schüler anregen, ihnen zu folgen.
Den Artikel der WZ finden Sie in unseren Pressemeldungen.